B5 Börse: DAX mit starkem Wochenschluss – Top News

0

Die weltweit verkündeten Konjunkturprogramme sorgen für Euphorie bei den Investoren.

In den USA sinkt bereits wieder die Arbeitslosenquote.

In den kommenden Wochen, wenn die Unternehmen dann ihre Quartalsbilanzen vorlegen werden, könnte es sich dann zeigen, ob die derzeitige Euphorie nicht übertrieben ist, meinen Analysten.

An den Aktienmärkten scheint die Coronakrise fast schon Vergangenheit.

Tun Sie mir einen Gefallen: Bitte TEILEN Sie diesen Beitrag.

So groß ist die Zuversicht, dass es in der Wirtschaft bald wieder rund laufen wird.

Der DAX hat in dieser wegen Pfingstmontag verkürzten Handelswoche rund 11 Prozent zugelegt.

Allein heute konnte der deutsche Leitindex knapp 3,5 Prozent hinzugewinnen.

Der Schlussstand: 12.

848 Punkte.

Bis zu seinem Rekordhoch von Mitte Februar sind es gerade noch gut 7 Prozent.

Die Lufthansa fliegt in Kürze aus dem DAX.

Dennoch kamen die Lufthansa-Aktien 5,5 Prozent voran, DAX-Aufsteiger Deutsche Wohnen büßten dagegen knapp 2 Prozent ein.

Auch in New York geht es mit den Aktienindizes kräftig aufwärts: Der Dow Jones schnellt um gut 3,5 Prozent nach oben, der Nasdaq gewinnt 2 Prozent.

Der Euro pendelt um 1,13 Dollar.

Konjunkturhilfen und erfreuliche Signale

Lufthansa-Aktien verkraften DAX-Rauswurf

An den Aktienmärkten scheint die Coronakrise fast schon Vergangenheit.

So groß ist die Zuversicht, dass es in der Wirtschaft bald wieder rund laufen wird.

Der DAX hat in dieser wegen Pfingstmontag verkürzten Handelswoche rund 11 Prozent zugelegt.

B5 Börse: DAX mit starkem Wochenschluss

Share.

Leave A Reply