Börse: DAX legt erneut leicht zu – Top News

0

Für die Lufthansa wird es immer dringlicher, eine Unterstützung vom Staat zu bekommen, berichten Insider.

Noch pokert aber offenbar die Fluggesellschaft bei der Frage, wie stark dann der Staat bei den Geschäften mitreden darf.

In Kürze dürften die Lufthansa-Aktien aus dem DAX fliegen, sagen Analysten.

Bei der außerordentlichen Überprüfung der Index-Zusammensetzung durch die Deutsche Börse Anfang Juni werde die die Lufthansa im Rahmen der “Fast Exit”-Regel in den Nebenwerte-Index MDAX rutschen, heißt es.

Die Aktien der Lufthansa geben knapp 2 Prozent nach.

Tun Sie mir einen Gefallen: Bitte TEILEN Sie diesen Beitrag.

Der Euro steht bei 1,0940 Dollar.

Etwas vorsichtig, aber grundsätzlich weiter optimistisch – so zeigen sich heute die deutschen Aktienmärkte.

Der DAX kann seine Gewinne vom Wochenanfang verteidigen und sogar leicht ausbauen.

Es sind Zweifel aufgekommen, ob die von der Biotechfirma Moderna vorgelegten Testergebnisse eines möglichen Corona-Impfstoffes wirklich aussagekräftig sind.

Diese Testergebnisse hatten zuletzt für Zuversicht gesorgt an den Finanzmärkten.

Doch die Zweifel sind offensichtlich nicht so groß, dass sie die Stimmung verderben können.

Der DAX klettert aktuell um knapp ein halbes Prozent auf 11.

124 Punkte.

Lufthansa vor dem Abflug aus dem DAX?

Etwas vorsichtig, aber grundsätzlich weiter optimistisch – so zeigen sich heute die deutschen Aktienmärkte.

Der DAX kann seine Gewinne vom Wochenanfang verteidigen und sogar leicht ausbauen.

Börse: DAX legt erneut leicht zu

Share.

Leave A Reply