So könnte der Preis für Binance Coin (BNB) im Oktober um 20% steigen

0

Binance brachte Venus auf den Markt – ein neues “dezentrales” Stallmünzensystem, das als “regionale Version der Waage” bezeichnet wird.
BNB / USD handelt an diesem Tag mit fast 5%, um wöchentliche Gewinne von über 7% zu erzielen.
Käufer werden versuchen, den wichtigsten monatlichen Widerstand bei 34 USD anzugreifen, der ein 1-Jahres-Hoch beherbergt

Der Preis für Binance Coin (BNB) steigt in der Woche um rund 8%, was ausreicht, um bequem über dem wöchentlichen Widerstand um die 27-Dollar-Marke zu handeln.

Fundamentalanalyse: Binance startet Venus

Binance, eine große Krypto-Börse, brachte Venus auf den Markt – ein neues „dezentrales“ Stablecoin-System. Die Krypto-Börse hat die neue Stablecoin für die Binance Smart Chain entwickelt und plant, die dezentrale Stablecoin namens VAI zu prägen, die von mehreren BEP-20-Token unterstützt wird.

 

 

Tun Sie mir einen Gefallen: Bitte TEILEN Sie diesen Beitrag.

 

Das neue Stablecoin-Protokoll kann als eine Kombination aus MakerDAO und Compound angesehen werden, sagte Changpeng „CZ“ Zhao, Chief Executive von Binance.

„VAI wird von denselben Sicherheiten geprägt, die dem Protokoll zur Verfügung gestellt werden. Benutzer können bis zu 50% des verbleibenden Sicherheitenwerts, den sie für das Protokoll haben, von ihren vTokens an Mint VAI ausleihen “, sagte der Crypto Exchange. “Die Sicherheiten, die Venus zur Verfügung gestellt werden, werden von vTokens (wie z. B. vBTC) repräsentiert, mit denen Benutzer die zugrunde liegenden Sicherheiten einlösen und Kredite aufnehmen können.”

Mit Venus können die Benutzer ab Dienstag ihre Token für Binance-Münzen (BNB), Binance-Stablecoin (BUSD) und Swipe (SXP) in einzelne Pools stecken, um Venus-Token (XVS) ab Dienstag zu sammeln. Die Börse plant dann, XVS am 6. Oktober in die Innovationszone aufzunehmen und XVS / BTC-, XVS / BNB-, XVS / BUSD- und XVS / USDT-Paare für den Handel verfügbar zu machen.

Das Venus-System wird von Swipe Wallet gebaut, das die Börse Anfang 2020 für einen unbekannten Betrag gekauft hat. Binance wies darauf hin, dass das Protokoll die „aktuellen Schwachstellen“ von Ethereum beseitigt, einschließlich Netzwerküberlastung und hoher Transaktionskosten, seit es auf der Binance Smart Chain entwickelt wurde.

Der führende Krypto-Austausch sprach im vergangenen August erstmals über Venus. Zu dieser Zeit bezeichnete Binance die Venus als „regionale Version der Waage“.

Technische Analyse: Widerstand gebrochen

BNB / USD handelt am Tag mit fast 5%, um wöchentliche Gewinne von über 7% zu erzielen. Der heutige Anstieg hat dazu beigetragen, dass der digitale Vermögenswert über dem Widerstandsblock zwischen 26 und 27 US-Dollar gehandelt wird. Eine Rückkehr in diesen Bereich würde eine solide Gelegenheit bieten, in BNB zu investieren.

 

Ein Abschluss über diesem Bereich würde ihn automatisch in die Unterstützungszone verwandeln. Der Widerstand unter der Woche liegt bei 29 USD, während der wichtigste monatliche Interessensbereich bei 34 USD liegt, der vor zwei Wochen ein 1-Jahres-Hoch erreicht hat.

Zusammenfassung

Digitaler Geldwechsel Binance hat ein neues „dezentrales“ Stablecoin-Protokoll namens Venus eingeführt, auf das sich Binance-CEO Changpeng Zhao als eine Mischung aus MakerDAO und Compound bezieht. In der Zwischenzeit drückte die BNB den Widerstand um 26 bis 27 US-Dollar.

Share.

Leave A Reply