Boeing plant zweiten unbemannten Starliner-Test nach Dezember-Panne

0

Boeing hat die Entscheidung getroffen, einen zweiten Orbital-Testflug durchzuführen, nachdem es Ende letzten Jahres Schwierigkeiten mit dem ersten Test gab.

Das Unternehmen gab am Montag seine Entscheidung bekannt und erklärte, dass es einen zweiten Flug zum Nulltarif für die Steuerzahler durchführen werde, um die Sicherheit seines Systems zu beweisen.

Der zweite Flug folgt auf den ersten Orbital-Testflug im Dezember 2019, bei dem es zu einer Panne kam, die die Kapsel in eine falsche Umlaufbahn brachte.READ: NASA: Boeing Starliner wird die ISS nicht erreichen, nachdem eine Störung die Umlaufbahn verdorben hatBoeing ist eines von zwei privaten Raumfahrtunternehmen, die im Rahmen des Commercial Crew Program der NASA arbeiten, einer Initiative, die amerikanische Astronauten von amerikanischem Boden aus starten soll.

Das Programm hat sich zwar wiederholt verzögert, aber in den vergangenen Monaten eine Reihe von Meilensteinen erreicht.

Der Start der unbemannten CST-100 Starliner-Kapsel von Boeing zur Internationalen Raumstation im Dezember 2019 sollte einer dieser Meilensteine sein.Der Orbital-Testflug verlief jedoch nicht wie geplant, nachdem ein Problem mit dem Zeitmessungssystem der Kapsel dazu führte, dass sie in die falsche Umlaufbahn gezogen wurde.

Boeing konnte die Kapsel nach ein paar Tagen sicher landen, was eine umfassende Untersuchung der NASA auslöste, die alle potenziellen Probleme, die zu dem technischen Problem führten, untersuchte.Dieser Orbital-Testflug sollte zeigen, dass die Kapsel von Boeing die Astronauten sicher zur ISS (und in Zukunft zum Gateway) bringen kann.

Tun Sie mir einen Gefallen: Bitte TEILEN Sie diesen Beitrag.

Während der anschließenden Untersuchung wurde nie klargestellt, ob die NASA von Boeing einen zweiten Orbital-Testflug zum Nachweis ihrer Systeme verlangen würde, aber das Unternehmen selbst ist mit einer Antwort zurückgekehrt.

In seiner kurzen Erklärung vom Montag sagte Boeing:Wir sind der Sicherheit der Männer und Frauen verpflichtet, die den Starliner entwerfen, bauen und schließlich mit ihm fliegen werden, so wie wir es bei jeder bemannten Mission im Weltraum getan haben.

Wir haben uns entschieden, unseren Orbitalflugtest zu wiederholen, um die Qualität….

Share.

Leave A Reply