Boeing will Testflug des unbemannten Raumschiffs Starliner wiederholen

0

Boeing wird einen unbemannten Testflug seines Raumschiffs Starliner wieder aufnehmen, sagte das Unternehmen am Montag, nachdem eine frühere Mission wegen mehrerer Pannen gescheitert war.

Das Ziel von Starliner ist es, US-Astronauten zur Internationalen Raumstation zu bringen.

Ein Testlauf im Dezember wurde vorzeitig beendet, als das Raumschiff seine Triebwerke nicht rechtzeitig in Betrieb nehmen konnte.

Ein weiteres Problem war die intermittierende Raum-Boden-Kommunikation, die die Fähigkeit des Flugkontrollteams, das Fahrzeug zu kommandieren und zu steuern, behinderte.”Wir haben uns entschieden, unseren Orbitalflugtest zu wiederholen, um die Qualität des Starliner-Systems zu demonstrieren”, sagte Boeing.

“Das Fliegen eines weiteren unbemannten Fluges wird es uns ermöglichen, alle Flugerprobungsziele zu erreichen und die Leistung des zweiten Starliner-Fahrzeugs zu bewerten, ohne dass dem Steuerzahler Kosten entstehen.

“Wir werden dann zu der enormen Verantwortung und dem Privileg übergehen, Astronauten zur Internationalen Raumstation zu fliegen”.Eine Boeing-Sprecherin wurde von CBS News mit den Worten zitiert, das Unternehmen hoffe, die Mission “im Herbst 2020” zu fliegen: “Der erste bemannte Flug der Starliner war für Anfang 2020 geplant.

Tun Sie mir einen Gefallen: Bitte TEILEN Sie diesen Beitrag.

Die Verzögerung stellt die Starliner-Mission weiter hinter die SpaceX des Technologie-Unternehmers Elon Musk zurück, von der die NASA letzten Monat sagte, dass sie sich darauf vorbereite, im Mai Astronauten zur ISS zu schicken.

Die NASA hat sich verpflichtet, 8 Milliarden Dollar an Boeing und SpaceX zu zahlen, die von jetzt an bis 2024 sechs Reisen mit jeweils vier Astronauten durchführen werden.Die NASA schickte 2011 ihr letztes Space Shuttle in die Luft.

Seitdem hat sie sich auf russische Raketen verlassen, um amerikanische Astronauten zur ISS zu bringen.

Der Ausfall der Starliner war der letzte ernsthafte Rückschlag für Boeing, das immer noch von zwei tödlichen Abstürzen seiner 737 Max-Flugzeuge erschüttert wird.Dieses NASA/Boeing Handzettel-Bild zeigt ein künstlerisches Konzept des CST-100 Starliners in der Erdumlaufbahn.

Share.

Leave A Reply