Computer beteiligen sich am Kampf gegen COVID-19

0

Überall schließen sich Wissenschaftler zusammen, um das neuartige Coronavirus zu bekämpfen, und sie machen bereits Fortschritte.

Computerchemiker konzentrieren sich auf die Erstellung von Computermodellen der Virusbestandteile, die bei der Entwicklung neuer Therapeutika helfen könnten.

Laut einem Artikel in Chemical & Engineering News (C&EN) bieten Organisationen auf der ganzen Welt Forschern ihre Rechenleistung an, um schnelle Ergebnisse zu liefern.Die Erstellung eines genauen Modells von SARS-CoV-2, dem Virus, das die Krankheit COVID-19 verursacht, erfordert eine beträchtliche Menge an Rechenleistung.

Dies gilt insbesondere dann, wenn Wissenschaftler schnelle Ergebnisse aus ihren Simulationen wünschen, was unter den gegenwärtigen Umständen eine Selbstverständlichkeit ist, schreibt Sam Lemonick, Assistant Editor.

In den USA hat sich eine Gruppe von Universitäten, nationalen Labors und Unternehmen zu einem Konsortium zusammengeschlossen, das Forschern kostenlose Computing-Ressourcen anbietet, darunter die umfangreichen Cloud-Dienste von Google und Amazon und einige der leistungsfähigsten Supercomputer der Welt.

Ähnliche Bemühungen sind in Europa, China und anderswo im Gange, mit dem Ziel, schnelle Ressourcen für eine sich ständig weiterentwickelnde Situation bereitzustellen.

Tun Sie mir einen Gefallen: Bitte TEILEN Sie diesen Beitrag.

Um diese Ressourcen zu nutzen, reichen die Forscher den Konsortien Vorschläge ein, die dann im Schnellverfahren zur Genehmigung vorgelegt werden.

Obwohl viele Wissenschaftler, die Computerressourcen anfordern, mit diesen Technologien vertraut sind, planen die Konsortien in den USA und der EU, diejenigen zu unterstützen, die dies nicht sind, indem sie sie mit fachkundigen Mitarbeitern zusammenbringen.

Zu den aktuellen Projekten gehört eine Studie über Proteininhibitoren viraler Enzyme, die die Vermehrung von SARS-CoV-2 verhindern könnten, unter Verwendung leistungsfähiger Supercomputer des Oak Ridge National Laboratory.

Die Konsortien suchen Wissenschaftler aus einem breiten Spektrum von Disziplinen, die diese Computersysteme zur Bekämpfung von COVID-19 einsetzen wollen.

Die Forscher werden ermutigt, weiterhin Vorschläge einzureichen, in der Hoffnung, dass das Gefühl der Dringlichkeit in naher Zukunft zu echten Fortschritten führt.covid-19.

Share.

Leave A Reply