COVID-19 ist eine Generalprobe für den unternehmerischen Umgang mit dem Klimawandel

0

Da die USA darum kämpfen, die COVID-19-Pandemie einzudämmen, haben einige Experten vorgeschlagen, dass wir aus dieser Krise etwas darüber lernen können, wie wir dem Klimawandel begegnen können.Experten für Klima- und Sozialpolitik empfehlen grüne Konjunkturpakete zur Wiederankurbelung der Wirtschaft.

Als Professor für Nachhaltigkeit und Unternehmertum sehe ich, dass COVID-19 die vorhergesagten zukünftigen Auswirkungen des Klimawandels auf die menschliche Gesundheit in erschreckender Weise zum Leben erweckt.

Wie COVID-19 könnte der Klimawandel die Infrastruktur für Atemwegserkrankungen und -belastungen erhöhen.

Doch genau wie bei COVID-19 kann das Unternehmertum Lösungen für diese Herausforderungen bieten.

Auf der Suche nach einer LösungDie Rettung kleiner Unternehmen ist ein zentraler Bestandteil der Erholung von der Pandemie.

Gleichzeitig innovieren die Unternehmer, um ihr Unternehmen zu erhalten und die Herausforderungen von COVID-19 zu bewältigen.

Tun Sie mir einen Gefallen: Bitte TEILEN Sie diesen Beitrag.

Dasselbe geschieht bereits beim Klimawandel.

Wenn Unternehmer Lösungen anbieten, die gleichzeitig ökologischen und ökonomischen Nutzen schaffen, nennt man das “Umweltunternehmertum”.

Meine Forschung zeigt, dass ein solches Unternehmertum auf drei Arten geschieht.Erstens neigen erfolgreiche Umweltunternehmer dazu, sich selbst sowohl als Umweltschützer als auch als Geschäftsleute zu sehen.

Aus diesem Grund rekrutieren sie Investoren, Mitarbeiter und Kunden oft aus einer breiteren Gruppe als traditionelle Startups.

Einige bieten die Hoffnung auf eine Reduzierung der Kohlenstoffemissionen durch neue Technologien.

Andere sind Helden der Kleinunternehmen, die Arbeitsplätze schaffen und neue Industrien aufbauen.

Zweitens sind Umweltunternehmer auf andere Signale eingestellt als Großunternehmen.Obwohl sie durch umweltpolitische Überzeugungen ermutigt werden, haben wir auch festgestellt, dass die Bedeutung der Familie die Zahl der Umweltunternehmer in einem Staat vorhersagen kann.

Unsere Forschung zeigt, dass sich Solarenergieunternehmen eher in Staaten bilden, die nicht nur die Umwelt, sondern auch familiäre Beziehungen schätzen.

Außerdem, während große Firmen dazu neigen, auf regierungsgetriebene Politik und Wirtschaftsindikatoren zu reagieren,….

Share.

Leave A Reply