Das ‘Krankheitsdreieck’ zeigt an, dass der COVID-19-Peak nicht das Ende ist.

0

Pflanzen sind für Krankheiten und verheerende Ausbrüche keine Unbekannten.

Die Menschen können eine wertvolle Lektion von ihnen lernen, wenn es um die aktuelle COVID-19-Pandemie geht, so ein Professor aus Texas.

Während der Drang besteht, an unseren Arbeitsplatz und in unser Unternehmen zurückzukehren, sobald der Höhepunkt der diagnostizierten COVID-19-Fälle erreicht ist, sagt ein Virologe und Pflanzenpathologe von Texas A&M AgriLife Research, dass man sich nur an die Pflanzenwelt wenden sollte, um herauszufinden, wie das ein Fehler wäre.”Wenn wir den Gipfel erreichen, sind wir bestenfalls auf halbem Wege, von diesem Berg der Krankheit herunterzukommen”, sagte Dr.

Karen-Beth Scholthof, Professorin in der Abteilung für Pflanzenpathologie und Mikrobiologie an der Texas A&M University.

Scholthof stimmt mit Dr.

Anthony Fauci, Direktor des National Institute of Allergy and Infectious Diseases, darin überein, dass die soziale Distanzierung so lange fortgesetzt werden sollte, bis es im Wesentlichen keine neuen Fälle und keine Todesfälle mehr gibt.Ihre Argumentation basiert auf einem langjährigen Konzept aus der Pflanzenpathologie, das, wie sie sagt, die Ausbreitung jeder Krankheit beschreibt, erklärt, warum Umweltmaßnahmen wichtig sind, und Licht auf die Ähnlichkeiten zwischen Pflanzen- und Humankrankheiten wirft.”Die ganze Biologie ist miteinander verbunden.

Tun Sie mir einen Gefallen: Bitte TEILEN Sie diesen Beitrag.

Jetzt ist es an der Zeit, von anderen Bereichen der Wissenschaft und der Umwelt zu lernen”, sagte Patrick J.

Stover, Vizekanzler von Texas A&M AgriLife, Dekan des College of Agriculture and Life Sciences und Direktor von AgriLife Research.

Möglicherweise müssen wir uns jetzt mehr Zeit nehmen, von der wir wissen, dass sie kurzfristig schwierig, langfristig aber für viele lebensrettend sein wird.”Das neuartige Coronavirus enthüllt sicherlich unsere Schwachstellen, von der Nahrungsmittelversorgung über unser soziales Umfeld bis hin zur Lebensqualität.

Wir müssen aus dieser Erfahrung lernen und unter anderem der Entwicklung von Spitzentechnologien zum Schutz vor und zur Vorbeugung gegen COVID-19 und seine weitreichenden Auswirkungen auf unser Leben Priorität einräumen, bevor wir den Teufelskreis wieder in Gang setzen, insbesondere die am stärksten gefährdeten.

“Das KrankheitsdreieckKrankheitsausbrüche hängen von der “Krankheit….

Share.

Leave A Reply