Der Lebensunterhalt der Fischer wird an mehr als dem Fang gemessen

0

Der Lebensunterhalt des Fischers, gemessen an mehr als dem FangFischen als Broterwerb kann so Zen-eine Zeit im Augenblick scheinen, nur der Fischer, das Boot, das Wasser.Doch die Wissenschaftler werfen ein wenig Schatten auf diese Wahrnehmung und zeigen, dass alle Vorkehrungen vor und nach dem Fischfang – einschließlich des Köders selbst – in der Tat in Betracht gezogen werden müssen, um eine effektive und gerechte Politik für den globalen Fischfang zu machen.Von den Mahlzeiten, die die Familie des Fischers kocht, um sie auf die Reise mitzuschicken, über Darlehen und Mietverträge für Boote und Ausrüstung bis hin zum Zugang zu den Märkten erstreckt sich der Fischfang vor und hinter dem Fischfang.

Und die Ignorierung dieser Aspekte gefährdet eine wirksame und gerechte Politik.Ein umfassenderer Blick auf das breitere Spektrum von Aktivitäten, Interaktionen und Beziehungen, das die Kleinfischerei umfasst, und welche Arten von Beziehungen denjenigen, die in Entwicklungsländern ihren Lebensunterhalt mit Fischfang verdienen, besser dienen, wird in “Governing the Commons Beyond Harvesting: An Empirical Illustration from Fishing” in der Zeitschrift PLoS ONE dieser Woche untersucht.”Ein Großteil der Forschung im Bereich der Fischereiverwaltung und des Fischereimanagements hat sich darauf konzentriert, zu verstehen, was mit dem Wasser geschieht – wie viel Menschen fischen, welche Fanggeräte sie benutzen, wann und wo – und wie man diese Entscheidungen durch Vorschriften einschränken kann.

Aber die Entscheidungen darüber, wie man fischt, werden von den Anreizen und Beziehungen geprägt, die die Aktivitäten zum Lebensunterhalt vor und nach dem Fischen kennzeichnen”, sagte Abigail Bennett, Assistenzprofessorin für Fischerei und Wildtiere an der Michigan State University (MSU) und Mitautorin der Studie.

Ein Großteil der Kleinfischerei in der Welt ist von Natur aus kooperativ.

Und mit wem Sie zusammenarbeiten, um ein Boot zu bekommen, Darlehen und Angelscheine schränken ein, was und wie Sie fischen können.

Möglichkeiten zur Vermarktung von Fisch nach dem Fang haben einen ähnlichen Einfluss auf den Fischfang.”Wir haben einen Rahmen geschaffen, der die Zusammenhänge zwischen den Interaktionen vor der Ernte, der Ernte und nach der Ernte ins Blickfeld rückt.

Tun Sie mir einen Gefallen: Bitte TEILEN Sie diesen Beitrag.

Es geht darum, zu zeigen, dass es viel mehr gibt….

Share.

Leave A Reply