Die Entwaldung stoppen: Lehren aus Kolumbien

0

Eine Studie über die Entwaldung in Kolumbien, die von Forschern der Universität Queensland durchgeführt wurde, hat einige wertvolle Erkenntnisse erbracht, die dazu beitragen könnten, die Entwaldung in Gebieten rund um den Globus zu verlangsamen.Der Doktorand Pablo Negret leitete die Bemühungen, die Wirksamkeit von Schutzgebieten in Kolumbien zwischen 2000 und 2015 mit ansonsten ähnlichen, nicht geschützten Gebieten zu vergleichen: “In Kolumbien gab es in diesem Zeitraum von 15 Jahren eine konstante Entwaldung innerhalb der Schutzgebiete”, sagte Pablo Negret.

“Dies ist hauptsächlich auf die mangelnde Fähigkeit zurückzuführen, die illegale Ausbeutung der Ressourcen in diesen Gebieten zu kontrollieren.”Es gab jedoch etwa 40 Prozent weniger Entwaldung in geschützten Gebieten im Vergleich zu ähnlichen Gebieten ohne Schutz”, sagte Herr Negret.

Trotz schlechterer Ergebnisse in einigen Gebieten war den Forschern klar, dass die meisten Schutzgebiete die Entwaldung verlangsamten.

“Wir haben uns auch die regionalen Unterschiede angesehen und festgestellt, dass die Schutzgebiete im Pazifik weniger wirksam sind als anderswo”, sagte Negret.”Die pazifische Region Kolumbiens ist extrem artenreich und mit einer hohen Konzentration endemischer Arten von globaler Bedeutung, daher ist es besonders wichtig, dass diese Schutzgebiete funktionieren.

“Das Team verwendete von Satelliten gesammelte Informationen über die Waldbedeckung, wobei die Daten 17 Variablen im Zusammenhang mit der Entwaldung abdeckten, um sowohl geschützte als auch nicht geschützte Gebiete mit ähnlichen ökologischen und sozialen Merkmalen zu vergleichen.Insgesamt analysierten die Forscher die Wirksamkeit von 116 Schutzgebieten, die 9,8 Prozent der kontinentalen Fläche des Landes ausmachen.

Professorin Martine Maron von der UQ sagte, die Studie zeige, wie das Verständnis der Wirksamkeit von Schutzgebieten äußerst nützlich sein könne, um nationale und globale Entscheidungen zum Schutz zu treffen.”Geschützte Gebiete können weniger effektiv sein – entweder, weil sie immer noch abgeholzt werden oder weil sie an Orten liegen, an denen keine Abholzung stattgefunden hätte, selbst wenn sie nicht geschützt worden wären”….

Tun Sie mir einen Gefallen: Bitte TEILEN Sie diesen Beitrag.

Share.

Leave A Reply