Kann COVID-19 die “Mutter der Neuerfindung” sein? Der Übergang der Arbeitskräfte ist möglich

0

workforceEs ist eine verheerende Zahl, mehr als eine Million Australier sind innerhalb von nur zwei Wochen arbeitslos geworden, da die Auswirkungen von COVID-19 mehr Unternehmens- und Industrieschließungen und Entlassungen erzwingen.Doch Carol Kulik, Forschungsprofessorin für Humanressourcen an der Universität von Südaustralien, sagt, dass diese Art von Verlagerung nicht beispiellos ist und dass Arbeitnehmer den Wert ihrer übertragbaren Fähigkeiten nicht unterschätzen sollten, um in Sektoren mit hohem Bedarf an Neueinstellungen Arbeit zu finden.

“Das ist ein bisschen wie ein Erdbeben – wir sehen eine Umgestaltung der Beschäftigungslandschaft – Berge und Täler an verschiedenen Orten”, sagt Prof.

Kulik.”Es fühlt sich neu an, aber wir haben all dies vor dem Zweiten Weltkrieg getan, als alle Männer in traditionellen Männerberufen in den Krieg gingen und die Länder eine Armee von Frauen ausbildeten, die in Fabriken arbeiten, um die Munitionsversorgung zu sichern.

Es eröffneten sich zahlreiche andere Rollen für Frauen, als sie Schweißerinnen, Luftschutzwarte, Zug-, Straßenbahn- und Busfahrerinnen wurden – und das alles mit sehr geringer Anfangserfahrung.”Während der Rezession in den 1980er und 90er Jahren wechselten Tausende von Arbeitnehmern von der Produktion in den Dienstleistungssektor, und bis heute prahlen einige der größten Organisationen der Welt damit, dass es in der Urlaubshochsaison nur zwei Tage dauert, um Neueinstellungen vorzunehmen.

“Professor Kulik sagt, dass sowohl Arbeitssuchende als auch Arbeitgeber viel tun können, um den Übergang für Arbeitnehmer, die von einem Sektor in einen neuen wechseln, einfacher und erfolgreicher zu gestalten.”Die Arbeitnehmer müssen ihre Fähigkeiten genau unter die Lupe nehmen – wenn jemand zum Beispiel in einem Restaurant angestellt war, ja, dann stehen eindeutig Kundendienst und Kommunikationsfähigkeiten im Vordergrund – aber wenn sie die Kasse bedienen, den Vorrat auffüllen, Dienstpläne organisieren – all diese Fähigkeiten, auch wenn sie nur einen kleinen Prozentsatz der Arbeit ausmachen, zählen als echte Erfahrung”, sagt sie.”Arbeitssuchende sollten eine gründliche Prüfung ihrer Fähigkeiten aus ihrer letzten Beschäftigung oder sogar aus anderen Aspekten der….

Share.

Leave A Reply