Kombucha: Was es ist, wo es herkommt

0

kombuchaWenn wir den Gipfel des Kombucha erreichen, fragen sich neugierige Geister genau, was es ist, wo es herkommt und ob es wirklich ein Heilmittel für alles ist, was Sie plagt?Kombucha.

Es ist dieses seltsame und wunderbare Getränk, dem sogar Wissenschaftler zustimmen können, dass es ein erfrischendes Getränk ist.In den letzten Jahren ist sie so populär geworden, dass man heute bei allen großen Supermarktketten mehrere Marken finden kann.

Es ist bei Sportveranstaltungen, auf Flughäfen und sogar an Bord des 17-stündigen Fluges von Perth nach London leicht erhältlich.

Um alle Debatten auf Hipster-Niveau beiseite zu lassen, fragten wir die Expertin für fermentierte Lebensmittel Laurie Holmes, was genau Kombucha ist…

Es ist eine schöne Sache”Kombucha ist fermentierter Tee”, sagt Laurie, der sich auf fermentierte Lebensmittel einließ, weil er ein langes und gesundes Leben führen wollte.

Er ist auch der Gründer von Sydney’s Orwells Coffee, das eine Reihe selbstgebrauter fermentierter Getränke auf seiner Speisekarte anbietet.

Tun Sie mir einen Gefallen: Bitte TEILEN Sie diesen Beitrag.

“Man fügt Zucker zu einem starken Tee mit etwas von der vorhergehenden fermentierten Charge Kombucha hinzu, und dadurch entsteht eine neue Charge.Die Magie des Kombuchas stammt aus einer symbiotischen Kultur von Bakterien und Hefe (SCOBY).

Symbiotisch zu sein bedeutet, dass die Bakterien und die Hefe zum Überleben aufeinander angewiesen sind.

Die Hefe verzehrt den Zucker, der ihn dann in Alkohol umwandelt, den die Bakterien fressen können.

Wenn Sie schon einmal gesehen haben, wie Kombucha gebraut wird, ist Ihnen wahrscheinlich dieses große weiße, schwebende Ding aufgefallen, das während der Gärung an der Spitze der Charge wächst.

Es ist ein weit verbreiteter Irrglaube, dass dieses schwebende Ding die SCOBY ist.

Das ist es nicht.Laut Laurie ist dieses seltsame weiße Ding – technisch als Pellikel bekannt – in Wirklichkeit ein Nebenprodukt des Fermentationsprozesses.

Es sind nicht die eigentlichen Bakterien und Hefen selbst.

Der Ursprung des KombuchaEs ist allgemein anerkannt, dass Kombucha aus der Mandschurei stammt und sich entlang der Seidenstraße nach Russland ausbreitet.

Wie viele antike Dinge hat auch der Kombucha seine Legenden.

Beschreibende Herkunftsgeschichten drehen sich um glückliche Unfälle.

In praktischeren Erzählungen wird auf seine Verwendung als heilendes Elixier angespielt.Ist es wirklich gut für Sie? “Wir glauben….

Share.

Leave A Reply