Künstlicher Nebel könnte es Lasern erlauben, Glühbirnen eines Tages zu ersetzen

0

Forscher des Imperial College London haben etwas geschaffen, das sie als künstlichen Nebel beschreiben.

Der so genannte künstliche Nebel ist in der Lage, Laserlicht zu streuen und dabei eine hohe Helligkeit bei geringer Leistung zu erzeugen.

Das Team glaubt, dass die Entdeckung dank der Lichtstreuung des künstlichen Nebels irgendwann die Glühbirnen ersetzen könnte.Ein Schlüsselaspekt ist, dass der Nebel eine hohe Helligkeit bei geringem Energiebedarf erzeugen kann.

Glühbirnen, die auf dem neuen Lasersystem basieren, wären energieeffizienter als sowohl normale Glühbirnen als auch LED-Glühbirnen.

Der Diffusor, den das Team geschaffen hat, macht den Laser bei der Landung größerer Gebiete nützlicher.Das Team konnte auch das Licht für verschiedene Farben, einschließlich Weiß, abstimmen.

Weiß ist eine Farbe, die mit einem Laser nur schwer zu erreichen ist.

Tun Sie mir einen Gefallen: Bitte TEILEN Sie diesen Beitrag.

Laserbasiertes Licht wird als Laserdioden bezeichnet, und früher wurde weißes Licht durch Aufstrahlen von Laser auf Phosphormaterialien erzeugt.

Das Problem war, dass der Prozess nicht effizient war und nur eine einzige Lichtfarbe erzeugen konnte.Das Forscherteam konnte weißes Licht erzeugen, indem es einen roten, blauen und grünen Laser in den Diffusor aus hexagonalem Bornitrid leuchtete, das aus einem ultradünnen, mit Graphen verwandten Material besteht.

Der vom Team entwickelte Diffusor heißt aero-BN und besteht aus halbtransparenten, zufällig angeordneten und miteinander verbundenen hexagonalen Bornitrid-Hohlmikrorohren.Das Material besteht zu 99,99 Prozent aus Luft.

Die drei verschiedenen Laser werden verwendet, um ein weißes Licht zu erzeugen, das tief in den Diffusor eindringt, wo es an den nanoskopischen Wänden der Mikroröhren stark und zufällig mehrfach gestreut wird.

Das Team sagt, dass sich der Diffusor wie ein künstlicher Nebel verhält, der viel diffuser macht, und bei einer optimalen Intensität aller drei Laser wird weißes Licht ausgesendet.

Die gesamte Farbpalette ist durch Variation des Verhältnisses der Intensität der drei verschiedenfarbigen Laser verfügbar..

Share.

Leave A Reply