Langfristige Wirksamkeit von kontrollierten Waldbränden bei Wiederherstellungsmaßnahmen

0

Landbewirtschafter sind zunehmend daran interessiert, blitzgezündete Waldbrände als Mittel zur Wiederherstellung von Wäldern und zur Verringerung der Brennstoffbelastung einzusetzen.

Es ist jedoch nur wenig über die Wirksamkeit der Bekämpfung von Waldbränden zur Erreichung der Wiederherstellungsziele bekannt.Seit mehreren Jahren arbeiten Ökologen des Ecological Restoration Institute an der Northern Arizona University daran, die ökologischen Folgen von Waldbränden besser zu verstehen, um Ressourcenziele und Bedingungen zu erreichen, unter denen Praktiker positive Ergebnisse erwarten können.Ein neuer Artikel im International Journal of Wildland Fire trägt zu dieser Forschungsrichtung bei, indem er die langfristigen Auswirkungen von bewirtschafteten Waldbränden auf drei verschiedene Waldtypen (Kiefern-Eiche, Misch-Nadelbaum und Fichte-Tanne) untersucht.Um die Langzeitauswirkungen von Wildbrandanwendungen zu untersuchen, hat ein Team von ERI-NAU-Ökologen die Dauerbeobachtungsflächen am North Rim des Grand Canyon Nationalparks neu vermessen, 12 Jahre nachdem 2003 drei Waldbrände brennen durften, um die Ressourcenziele zu erreichen.

Die Ökologen evaluierten die Ergebnisse der Brände und maßen die Auswirkungen auf die Waldstruktur – zum Beispiel die Baumdichte und die Artenzusammensetzung (die relative Anzahl verschiedener Baumarten) im Laufe der Zeit.Mike Stoddard, ein leitender Forschungsspezialist der ERI und Hauptautor der Studie, sagte, dass die Bewirtschaftung von Wäldern, die gegen den Klimawandel und schwere Brände widerstandsfähig sind, eine mutige Bewirtschaftung erfordern kann, um mehr als ein Jahrhundert des Ausschlusses von Bränden zu überwinden.

Er fügte jedoch hinzu, es sei wichtig, dass diese Managemententscheidungen von der Wissenschaft beeinflusst werden.Und obwohl Waldbrände, die unter milden Witterungsbedingungen gehandhabt werden, kostengünstiger sein mögen als andere Behandlungsmethoden, wie mechanische Ausdünnung oder verschriebene Brände, ist mehr Forschung erforderlich, um die Kompromisse zwischen den Methoden in Bezug auf die ökologischen Ergebnisse zu verstehen.

“Waldbrände können eine Reihe von Managementzielen erreichen, und einige können zumindest kurzfristig die Widerstandsfähigkeit gegenüber einem sich ändernden Klima stärken”, sagte Stoddard.

Allerdings verzögern sich die Auswirkungen auf die Baumsterblichkeit und….

Tun Sie mir einen Gefallen: Bitte TEILEN Sie diesen Beitrag.

Share.

Leave A Reply