Ölpest: Wo und wann wird sie den Strand erreichen? Antworten zur Vermeidung von Umweltauswirkungen

0

Ölpest: wo und wann wird sie den Strand erreichen? Antworten zur Verhinderung von UmweltauswirkungenIm Oktober 2018 rammte das tunesische Ro-Ro-Fahrgastschiff “Ulysse” den Rumpf des unter zyprischer Flagge fahrenden Containerschiffs “Virginia”, das in internationalen Gewässern vor der Nordspitze Korsikas vor Anker lag, einer Gegend, die für ihre unberührten Gewässer und Strände bekannt ist.

Durch einen mehrere Meter langen Bruch trat Bunkertreibstoff aus Virginia aus ihren Tanks aus und bedrohte die Meeresumwelt und die Küstengebiete.

530 m3 Öl wurden freigesetzt, und in 36 Stunden hatte sich der Ölteppich auf etwa 35 km Länge ausgedehnt.Die Vorhersage der Abdrift von Ölteppichen auf Wasseroberflächen und in Küstengebieten ist von grundlegender Bedeutung für die Reaktion auf Verschmutzungsereignisse und für die Minderung ihrer Auswirkungen auf die Umwelt, was eine effizientere Nutzung der Ressourcen für die Notfallmaßnahmen ermöglicht.Eine kürzlich veröffentlichte wissenschaftliche Arbeit berichtet über die Zusammenarbeit, die zu diesem Zweck zwischen den Forschern der CMCC Foundation-Euro-Mediterranean Center on Climate Change und REMPEC, dem regionalen Notfallzentrum für das Mittelmeer zur Bekämpfung der Meeresverschmutzung mit Sitz in Malta, unmittelbar nach der Kollision der Ulysse mit Virginia, entstanden ist.”Dank einer gemeinsamen Anstrengung, die einen effizienten und rechtzeitigen Informationsaustausch beinhaltet, haben wir von REMPEC Beobachtungsdaten erhalten und diese realen Beobachtungen als Ausgangspunkt für unser Modell zur Berechnung der Prognose verwendet”, erklärt Svitlana Liubartseva, Forscherin der CMCC-Stiftung und Erstautorin der Studie.

Wir arbeiteten Tag und Nacht und stellten REMPEC während der Ölverschmutzungsverfolgung und -rückgewinnung 5 Vorhersage-Bulletins zur Verfügung.Die Vorhersage von Strömungen, Wind, Wellen und Meeresoberflächentemperaturen ist entscheidend für die Vorhersage der Ausbreitung und des Schicksals von Öl.

Die Studie konzentriert sich auf die Fähigkeit, dank des ozeanographischen Modells MEDSLIK-II, das von der CMCC-Stiftung entwickelt wurde, die Zeiten und Orte, an denen das Öl die Küsten erreicht, realistisch vorherzusagen.

Die Modellergebnisse wurden durch den Vergleich verfügbarer Beobachtungsdaten verifiziert.

Tun Sie mir einen Gefallen: Bitte TEILEN Sie diesen Beitrag.

“Mit dem….

Share.

Leave A Reply