Schutz von Australiens Reptilien und Amphibien mit globaler Wirkung

0

Ökosysteme auf der ganzen Welt sind auf Reptilien und Amphibien angewiesen.

Sie spielen eine entscheidende Rolle als Teil des Nahrungsnetzes – als Raubtier und Beute – und manchmal auch eine Rolle bei der Bestäubung und Samenausgabe.

Frösche sind aufgrund ihrer Empfindlichkeit gegenüber Umweltveränderungen ein gutes Zeichen für die Gesundheit des Ökosystems.

Da sich die Umwelt auf der ganzen Welt verändert, gehen die Froschpopulationen rapide zurück, und Reptilien- und Amphibienarten sind bedroht.Bioplatforms Australia hat den Aufbau einer Genomik-Ressource finanziert, um Australiens einzigartige Reptilien und Amphibien besser zu verstehen und zu schützen.

An der Spitze der australischen Amphibien- und Reptiliengenomik-Initiative stehen Vertreter aus australischen Museen, Universitäten und Regierungsbehörden.Obwohl sich dieses Projekt auf Australien konzentriert, ist es aufgrund der Einzigartigkeit der analysierten Arten für die internationale Forschungsgemeinschaft von großer Bedeutung und Interesse.

Viele Forscher auf der ganzen Welt wenden sich an australische Arten, um beispielhafte Beispiele für Phänomene, die für ihre Studien von zentraler Bedeutung sind und die anderswo nicht zu finden sind, zu liefern.”Australien hat die höchste Echsenvielfalt auf dem Planeten und weltweit einzigartige Familien von Fröschen und Reptilien aus unserem gondwanischen Erbe”, sagte Prof.

Tun Sie mir einen Gefallen: Bitte TEILEN Sie diesen Beitrag.

Craig Moritz von der Australian National University.

Wir haben auch den trockensten Kontinent der Welt, und unsere Frösche und Eidechsen haben wichtige Anpassungen bei der Reaktion entwickelt – zu verstehen, wie australische Frösche und Reptilien in der Vergangenheit auf neue Umgebungen reagiert haben, wird unser Verständnis ihrer Fähigkeit, auf den sich beschleunigenden Wandel in der Zukunft zu reagieren, verbessern”.Andrew Gilbert, Chief Executive von Bioplatforms Australia, sagte: “Dieses Projekt wird die Grundlagenforschung in der Genomik von Reptilien und Amphibien beschleunigen, und zwar in Bereichen, in denen Australien einen positiven Beitrag zu den weltweiten Forschungsanstrengungen leisten wird.

Der Bau dieser Ressource wird die Initiative über die Lebensdauer der Investition in Bioplattformen hinaus unterstützen.

“Die an dem Projekt beteiligte Forschungsgemeinschaft hat sich zum Ziel gesetzt,….

Share.

Leave A Reply