Seltene südamerikanische Laufkäfer haben ungewöhnliche, wahrscheinlich Mehrzweck-Antennenreiniger

0

Seltene südamerikanische Laufkäfer mit ungewöhnlichen, wahrscheinlich Mehrzweck-Antennenreiniger157 Jahre lang haben sich Wissenschaftler gewünscht, die evolutionären Zusammenhänge eines kuriosen südamerikanischen Laufkäfers verstehen zu können, dem ein charakteristisches Merkmal der riesigen Familie der Laufkäfer (Carabidae) fehlte.

Könnte es sein, dass dieser seltenen Art tatsächlich ein charakteristisches Merkmal fehlte, das bei über 40.000 Arten weltweit bekannt ist, und wie könnte das sein? Wurde diese Art von Anfang an der falschen Familie zugeordnet?Die Art, Nototylus fryi, oder Fry’s seltsam gekämmter Käfer, ist bisher nur von einem einzigen, beschädigten Exemplar bekannt, das 1863 im brasilianischen Bundesstaat Espíritu Santo gefunden wurde und heute im Natural History Museum in London aufbewahrt wird.

So selten und ungewöhnlich, weil es keine “Antennenreiniger” gibt – spezialisierte “Kammstrukturen” an den Vorderbeinen, die von Karabiden zur Reinhaltung ihrer Antennen verwendet werden -, veranlasste er auch die Beschreibung seiner eigenen Gattung: Nototylus, heute umgangssprachlich seltsam gekämmte Käfer genannt.In der ursprünglichen Beschreibung der Art wurde die Struktur nicht erwähnt, so dass sich die Wissenschaftler irgendwann sogar die Frage stellten, ob der Käfer, den sie betrachteten, überhaupt ein Karabid war.Da das Gebiet, in dem Fry’s seltsam gekämmter Käfer gefunden wurde, einst südatlantischer Wald war, heute aber hauptsächlich aus Zuckerrohrfeldern, Kakaoplantagen und Rinderfarmen besteht, haben Wissenschaftler befürchtet, dass weitere Exemplare von seltsam gekämmten Käfern nie wieder gesammelt werden könnten und dass die Gruppe bereits ausgestorben war.

Kürzlich hat jedoch ein US-amerikanisches Team von Entomologen die Entdeckung eines zweiten Exemplars gemeldet, das ebenfalls eine zweite, für die Wissenschaft neue Art von seltsam gekämmten Käfern darstellt.Nach einer sorgfältigen Untersuchung dieses zweiten, schlecht erhaltenen Exemplars, das 2014 in Französisch-Guayana gesammelt wurde, beschrieb das Team von Dr.

Terry Erwin (Smithsonian Institution), Dr.

David Kavanaugh () und Dr.

Tun Sie mir einen Gefallen: Bitte TEILEN Sie diesen Beitrag.

David Maddison (Oregon State University) die Art Nototylus balli, oder Balls seltsam gekämmter Käfer, in einer Arbeit, die sie….

Share.

Leave A Reply