Soziale Distanzierung: Wir sollten uns an den Vögeln orientieren

0

Eines von vielen Dingen, die man sich an die COVID-19-Pandemie erinnern wird, ist die Einführung des Begriffs “soziale Distanzierung” in das globale Lexikon.

Der Begriff wird verwendet, um ein kollektives Verhalten zu beschreiben, das darauf abzielt, Abstände zwischen Individuen aufrechtzuerhalten, die außerhalb des erwarteten Bereichs der normalen Übertragung des Virus von Mensch zu Mensch liegen.Distanzierung ist eine von mehreren Strategien, die eingesetzt werden, um die Ansteckungsrate zu dämpfen, den Höhepunkt der aktiven Fälle abzuschwächen und hoffentlich die Gesamtzahl der Menschen, die an der Krankheit erkranken, zu reduzieren.

Als hochsoziale Spezies ist das Konzept der Verhaltensabstände den meisten Menschen fremd, und der Begriff ist ihnen unbekannt.Für Vogelverhaltensforscher sind der Begriff der sozialen Distanz und seine Varianten (Territorialität, individueller Raum, sozialer Abstand) vertraut und seit über einem Jahrhundert in Gebrauch.

Die soziale Distanzierung wurde ursprünglich verwendet, um die häufige Beobachtung zu beschreiben, dass Vögel oft eine gleichmäßige Verteilung mit unglaublich gleichmäßigen Abständen zwischen den Individuen aufweisen.Obwohl die den Vögeln zugrundeliegenden Vorteile des Abstands und die Mechanismen, die den Abstand aufrechterhalten, für den Betrachter nicht immer offensichtlich sind, kann der Abstand selbst oft visuell überwältigend sein.

Auf Telefonleitungen sitzende Schwalben weisen erstaunlich präzise und gleichmäßige Abstände auf.Die Nester der Seevögel liegen oft in gleichmäßigen Abständen innerhalb der Brutkolonien.

Ein Schwarm von Staren, die über einen Rasen jagen, scheint mit allen Individuen in Formation zu marschieren und dabei ihre persönlichen Abstände einzuhalten.

Tun Sie mir einen Gefallen: Bitte TEILEN Sie diesen Beitrag.

Heuschrecken-Sperlingsnistgebiete sind gleichmäßig über ein Grasland verteilt.

Wir sehen Beispiele für Abstände bei Vögeln überall um uns herum.Warum ist soziale Distanzierung bei Vögeln so häufig und wie wird sie aufrechterhalten? Eine der häufigsten Kräfte, die die soziale Distanzierung prägen, ist die Verfügbarkeit von Ressourcen.

Der Abstand stellt sicher, dass die Verbraucherdichte den verfügbaren Ressourcen angepasst wird.

Obwohl nicht alle Vögel Territorien verteidigen, verteidigen diejenigen, die es tun, Flecken von Ressourcen, die für das Überleben ihrer selbst oder ihrer Jungen entscheidend sind…..

Share.

Leave A Reply