Team entwickelt faltbare und waschbare Lumineszenzfolie

0

Infrarot-Strahlung, die unsichtbar, aber in hohem Maße nutzbar ist, wird in verschiedenen Bereichen und für verschiedene Zwecke eingesetzt, z.B.

für den Nachweis von Coronaviren (d.h.

durch Wärmebildkameras und Biosensoren).

Ein koreanisches Forschungsteam hat eine Technologie entwickelt, die Infrarotstrahlung sichtbar macht und ihren Anwendungsbereich erweitert.Das Korea Institute of Science and Technology (KIST, amtierender Präsident Yoon Seok-jin) gab bekannt, dass das Forschungsteam von Dr.

Kwon Seok-joon am Nanophotonik-Forschungszentrum eine multifunktionale Lumineszenzfolie entwickelt hat, die durch Wellenlängenumwandlung Nahinfrarotlicht sichtbar machen kann, das Nahinfrarotlicht in sichtbares Licht umwandelt.

Die Forschung wurde gemeinsam vom KIST-Team und Ko Doo-hyun, einem Professor für angewandte Chemie an der Kyung Hee Universität (Präsident Han Gyun-tae), durchgeführt.Die Umwandlung von unsichtbarem infraroten oder ultravioletten Licht in sichtbares Licht ermöglicht es uns, die im Licht enthaltenen Daten intuitiv zu sehen, und ermöglicht so die Nutzung von infrarotem oder ultraviolettem Licht für Displays oder bildgebende Geräte.

Tun Sie mir einen Gefallen: Bitte TEILEN Sie diesen Beitrag.

Quantenpunkte, die kürzlich für hochauflösende Fernseher verwendet wurden, können als eine Art Wellenlängenkonversionstechnologie angesehen werden, die ultraviolettes Licht in sichtbares Licht in Displays umwandelt.Ultraviolettes Licht hat einen hohen Energiegehalt, was seine Umwandlung in sichtbares Licht relativ einfach macht und eine hohe Umwandlungseffizienz ermöglicht.

Im Gegensatz dazu ist Nah-Infrarot-Licht energiearm, und mindestens zwei Nah-Infrarot-Photonen werden absorbiert und in ein energiereicheres Photon umgewandelt.

Die Umwandlungseffizienz bei der Umwandlung von Nah-Infrarot-Licht in sichtbares Licht ist extrem niedrig und beträgt etwa 1/100 bis 1/1000 der Effizienz der Umwandlung von Quantenpunkten in sichtbares Licht.

Dies war ein großer Stolperstein, um die Umwandlung von Nahinfrarot- in sichtbares Licht für breitere Anwendungen in verschiedenen Bereichen in Form von Sensoren, Displays und bildgebenden Geräten realistischer zu machen.Das Forscherteam am KIST stellte ein quadratisches Gitterfeld aus oxidierten….

Share.

Leave A Reply