Vereinigte Arabische Emirate führen Krieg gegen winzige Geißel, die Dattelpalmen bedroht

0

Said Al-Ajani blickt stolz auf seine üppige Dattelplantage, die vor kurzem eine Plage von roten Rüsselkäfern überlebt hat – ein zerstörerisches Insekt, das im Nahen Osten und in Nordafrika Verwüstungen anrichtet.

“24 Jahre lang haben wir unser Land normal bewirtschaftet.

Dann mussten wir damit beginnen, fünf bis sechs Mal im Jahr gegen den Rüsselkäfer zu sprühen”, sagte der 60-jährige Emirate, der traditionelle Gewänder mit einer rot-weiß karierten Keffiyeh trägt.In Wiqan, das in den Vereinigten Arabischen Emiraten liegt, sich aber an die Grenze zum Oman schmiegt, lässt er sich auf einem auf dem Boden ausgerollten Teppich inmitten seiner sechs Hektar großen Plantage nieder, um mit seinen Verwandten und Nachbarn zu Mittag zu essen.

Passend dazu endet das unter den ausladenden Palmwedeln servierte Mahl mit saftigen Datteln, die den Kaffee begleiten.In der arabischen Welt – und insbesondere während des heiligen Monats Ramadan – ist das Datum mehr als nur eine Frucht, es ist ein Symbol für Wohlstand und Gastfreundschaft, und es hat eine wichtige Rolle bei der Entwicklung von Nationen gespielt, die aus diesen heißen und trockenen Regionen hervorgegangen sind.

Mit diesem Status wurde die Dattelpalme im Dezember in die UNESCO-Liste des immateriellen Kulturerbes der Menschheit aufgenommen.Aber die fächerförmige, langblättrige Pflanze – die Palme ist in Wirklichkeit kein Baum – ist nach Angaben der Ernährungs- und Landwirtschaftsorganisation der Vereinten Nationen ernsthaft vom Roten Rüsselkäfer bedroht, dem gefährlichsten und zerstörerischsten Palmenschädling der Welt.

Das in Asien beheimatete, wenige Zentimeter lange Insekt dringt in das Innere des Stöckchens – dem falschen Stamm der Palme – ein und produziert Hunderte von Larven, die sich von den Weichteilen im Inneren ernähren und schließlich ihren Wirt töten.Jedes Jahr Millionen verlorenDie Wanze, die auch ein Schädling in Kokos- und Ölpalmenplantagen ist, befällt seit zwei Jahrzehnten Dattelpalmen im Nahen Osten, bevor sie sich über Afrika und Europa ausbreitete.

Tun Sie mir einen Gefallen: Bitte TEILEN Sie diesen Beitrag.

Nach Angaben der FAO befinden sich 60 Prozent der weltweit 100 Millionen Dattelpalmen in der arabischen Welt, die etwa 70 Prozent der Dattelexporte produziert, wobei die Vereinigten Arabischen Emirate….

Share.

Leave A Reply