Weißkopfseeadler, Adler, die in Armen des Arizona-Kaktus nisten

0

Zum ersten Mal seit Jahrzehnten wurden Weißkopfseeadler gefunden, die in einem Arizona Saguaro-Kaktus nisten.

Das Arizona Game and Fish Department gab am Mittwoch bekannt, dass Biologen bei einer kürzlich durchgeführten Adlerstudie ein Adlerpaar und seine Adler in den Armen eines großen Saguaro entdeckt haben.

Kenneth “Tuk” Jacobson, der Koordinator der Agentur für das Raubvogelmanagement, sagte, die Adler befänden sich auf einem Kaktus in der Nähe eines zentralen Arizona-Reservoirs.

Er nannte den Fund “erstaunlich”.Wildbiologen haben jahrzehntelang nach einer Sichtung von Weißkopfseeadlern gesucht, die in Arizona Saguaro-Kakteen nisten.

Laut Jacobson war die letzte bekannte Erwähnung einer solchen Stätte eine Aufzeichnung aus dem Jahr 1937.

Kermit Lee von Lee’s Trading Post hatte große Nester in Saguaros entlang des Verde-Flusses erwähnt, von denen man annahm, dass sie Weißkopfseeadlern gehören.

Tun Sie mir einen Gefallen: Bitte TEILEN Sie diesen Beitrag.

Es gab jedoch keine Fotos oder andere Unterlagen..

Share.

Leave A Reply