Wissenschaftler erstellen ein Gerät, das Strom aus dem menschlichen Knie erzeugen kann.

0

Eine neue Erfindung bietet einen Blick in die mögliche Zukunft, wenn schon das Gehen ausreichen könnte, um Energie für die grundlegenden und tragbaren Geräte des Menschen zu erzeugen.

Die neue Technologie, die von Forschern der Chinese University of Hong Kong entwickelt wurde, eröffnet die Möglichkeit zu mehr Komfort und Effizienz.

In einem neuen Beitrag, der in der Zeitschrift Applied Physics Letters veröffentlicht wurde, zeigte das Team, dass es sich bei der Technologie um die Befestigung eines Energy Harvesters am Knie handelte. Aus den Bewegungen des Trägers, der tagsüber geht, kann das Gerät bis zu 1,6 Mikrowatt Leistung erzeugen. Diese Energiemenge reicht aus, um kleine Elektronikgeräte wie GPS-Geräte und Gesundheitsüberwachungsgeräte zu betreiben.

Die Forscher entwickelten den Energy Harvester, indem sie einen Schieber-Kurbelmechanismus mit einem speziellen intelligenten Makrofasermaterial entwickelten, das beim Biegen Energie erzeugt. Da die Kniegelenke zu einem größeren Bewegungsumfang fähig sind als die meisten anderen menschlichen Gelenke. Jedes Mal, wenn der Träger geht und das Knie beugt, beugt sich das Gerät und erzeugt Strom. Es ermöglicht dem Erntemaschine, biomechanische Energie aus den natürlichen Bewegungen des Körpers aufzunehmen.

“Diese Erntemaschinen können Energie direkt aus großen Verformungen gewinnen”, erklärte Studienautor Wei-Hsin Liao in einer Pressemitteilung.

Der neue Energy Harvester ist leicht und handlich und wiegt nur 307 Gramm, und er wurde an Menschen getestet, die 1 bis 4 Meilen pro Stunde (2 bis 6,5 Kilometer pro Stunde) gehen.

Die Ergebnisse zeigten, dass die Probanden keine zusätzlichen Anstrengungen mit dem Gerät unternommen haben, was bedeutet, dass das Gerät kostenlos Strom produziert. Der neue tragbare Energy Harvester ist kostengünstig, effizient und komfortabel und hat ein enormes Potenzial, und die Forscher planen, die zukünftige Kommerzialisierung der Technologie zu untersuchen.

“Geräte mit eigener Stromversorgung können es den Benutzern ermöglichen, die lästige tägliche Ladung zu beseitigen”, betonte Liao. “Diese Energieerntemaschine würde die Entwicklung von tragbaren Geräten mit eigener Stromversorgung fördern.”

Er prognostizierte, dass batteriebetriebene GPS-Geräte bei Kletterern und Bergsteigern beliebt sein würden, die diese tragbare Ausrüstung an Orte mit begrenztem Zugang zu Strom und Ladestationen bringen.

Es gab bereits Versuche mit tragbaren Energy Harvesters, aber viele konzentrierten sich auf die Vibrationen, die durch Bewegung verursacht werden. Liao erklärte jedoch, dass die Frequenz des menschlichen Gehens langsam ist, was bedeutet, dass die Fähigkeit, Energie zu gewinnen, sehr begrenzt ist. Da das neue Wearable eine andere Methode anwendet, hat es diese besondere Einschränkung nicht.

Energieerzeugung aus den natürlichen Bewegungen des Knies
Neues Wearable hat großes Potenzial

Share.

Leave A Reply